Freiheitliche Gemeinderatsfraktion

Faschinggasse 19

9100 Völkermarkt

0650/3500066

 

Völkermarkt, am 25. August 2014

 

Pressemitteilung

 

Völkermarkt: Kärntner Landesausstellung 2020 in Völkermarkt

 

Zum großen „Fest der Kärntner Freiheit“ lud der Kärntner Abwehrkämpferbund in die Neue Burg in der Abstimmungsstadt Völkermarkt. Zahlreiche Abordnungen aus ganz Kärnten nahmen daran teil. In seiner Eröffnungsrede betonte KAB Landesobmann Fritz Schretter die Bedeutung des Abstimmungsergebnisses von Völkermarkt, was einen wesentlichen Beitrag für den ungeteilten Verbleib Kärntens bei Österreich brachte.

In seinen Grußworten wies Vbgm Gerald Grebenjak darauf hin, dass Völkermarkt aus diesem Grunde auch die ehrenvolle und geschichtsträchtige Bezeichnung Abstimmungsstadt führe. Im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2020 – 100 Jahre Kärntner Volksabstimmung – richtete Grebenjak an die Landespolitik das Ersuchen, die Landesausstellung der Abstimmungsstadt Völkermarkt zuzusprechen.

Grebenjak dazu: Wo sollte das 100-jährige Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung geeigneter gefeiert werden als in der Abstimmungsstadt Völkermarkt. Dies wäre auch ein würdiger und notwendiger Zeitpunkt, das Heimatmuseum zu erweitern und die vielen derzeit noch nicht präsentierten historischen Ausstellungsstücke endlich der Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

 

Rückfragehinweis

 

Die Freiheitlichen in Völkermarkt

 

0650/3500066