Eine tolle Leistungsbilanz sowohl bei den Einsätzen wie auch bei der Aus- und Weiterbildung konnte OBI Michael Dreier bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen am Weinberg präsentieren. Erfreulich auch, dass die Mitgliederanzahl stetig steigt und die Mannschaft  tatkräftig bei der Umsetzung der Projekte wie der Mehrzweckhalle  mitwirkt.  Groß ist auch die Vorfreude auf das neue Einsatzfahrzeug, welches im Jahre 2021 in den Dienst gestellt wird. Unisono bedankten sich alle Ehrengäste für die stete Einsatzbereitschaft und den freiwilligen Leistungen im Dienste der Allgemeinheit. Recht herzliche Gratulation auch an Daniel Dreier, der zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde.

 

Bildbeschreibung: GR Angelika Kuss Bergner, StV-FF Kdt BI Seppi Dreier, StR Gerald Grebenjak, Kdt OBI Michael Dreier, BR Werner Opetnik,

Oberfeuerwehrmann Daniel Dreier, Bgm Valentin Blaschitz, Abschnittskommandant ABI Rahman Ikanovic, Vbgm Markus Lakounigg (von links)