Pointen reich ging es auch heuer bei der Sitzung der  „Narrischen Trixnertaler“ im Gasthaus Rabl in Mittertrixen zu. Faschingskanzler Johannes Pfeifenberger konnte im vollgefüllten Saal auch zahlreiche Ehrengäste begrüßen, die wie alle Besucher sich über die dargebrachten „Lachnummern“ erfreuen konnten. Wie immer waren auch heuer wieder das Puppenprinzenpaar Uschi die Schröckliche und Reinhold der I., alias Giancarlo Trost und Andreas Brenner, eines der Highlights. Mit dabei StR Gerald Grebenjak, GR Gabriele Pitomec und GR Poldi Steindorfer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fasching gefeiert wird in Poldis Trixnerstube in  St. Margarethen ob Töllerberg  Beim Faschingsgschnas, mit Gratis--Krapfen und Glühmost  für die Raucher vor dem Lokal, konnte Wirtin Poldi zahlreiche Maskierte begrüßen. Nicht nur reden über die Belebung des ländlichen Raumes, sondern auch danach handeln ist die Überzeugung der Wirtin und die Besucher - die sich köstlich unterhielten -  gaben ihr recht.

 

Bildbeschreibung: StR Gerald Grebenjak (3. von links), Wirtin Poldi Steindorfer (4. von links)

 

 

Auf den im 4 Jahrhundert gelebten Bischof von Terni, welcher an einem 14. Feber hingerichtet wurde weil er „verbotener Weise“ Paare getraut und mit Blumen beschenkt hat,

führt der bis heute erhaltene römisch katholische Brauch des Valentinstages zurück.

In Österreich bekannt und eingeführt wurde er erst nach dem 2. Weltkrieg, wird aber auch heute noch gelebt.

So auch in Völkermarkt, wo  StR Gerald Grebenjak, GR Gabie Pitomec und GR Reinhard Schildberger kleine Valentinsgrüße in Form von Frühlingsboten verteilten.

 

 

 

 

Beim Tag der offenen Tür in der  Polytechnischen Schule in Völkermarkt konnten sich auch heuer wieder die  Besucher über das  umfangreiche Schulangebot vor Ort informieren, was auch stark in Anspruch genommen wurde. Insgesamt werden in der Polytechnischen Schule in Völkermarkt  in 4 Klassen die Fachrichtungen Dienstleistung/Tourismus, Elektronik/Mechatronik, Handel/Büro, Holz/Bau und Metall angeboten, was eine optimale Grundlage für die Berufsorientierung bietet. Unter den zahlreichen  Besuchern waren auch der 3. LTPräs Josef Lobnig und StR Gerald Grebenjak, die  von Direktor Franz Borotschnig die Informationen aus 1. Hand erhielten.

 

Bildbeschreibung: Dir Franz Borotschnig, Josef Lobnig, Gerald Grebenjak (von links)

 

 

Mit einem kräftigen Logo Logo wurden auch heuer wieder die Gäste bei der Faschingsspremierensitzung in St. Peter am Wallersberg empfangen. Bei den insgesamt 12 Nummern  mussten die  Lachmuskeln der Besucher einiges aushalten und auch von den gesanglichen und musikalischen Stücken waren  die Gäste begeistert.

Unter den Premierengästen konnte Obmann Walter Slamanig auch StR Gerald Gebenjak und StR Andreas Sneditz, sowie zahlreiche Gemeinderäte und Vertreter aus Vereinen und der Wirtschaft begrüßen.

 

Bildbeschreibung: StR Gerald Grebenjak, Walter Slamanig, GR Reinhard Schildberger (von rechts)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine tolle Leistungsbilanz sowohl bei den Einsätzen wie auch bei der Aus- und Weiterbildung konnte OBI Michael Dreier bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen am Weinberg präsentieren. Erfreulich auch, dass die Mitgliederanzahl stetig steigt und die Mannschaft  tatkräftig bei der Umsetzung der Projekte wie der Mehrzweckhalle  mitwirkt.  Groß ist auch die Vorfreude auf das neue Einsatzfahrzeug, welches im Jahre 2021 in den Dienst gestellt wird. Unisono bedankten sich alle Ehrengäste für die stete Einsatzbereitschaft und den freiwilligen Leistungen im Dienste der Allgemeinheit. Recht herzliche Gratulation auch an Daniel Dreier, der zum Oberfeuerwehrmann befördert wurde.

 

Bildbeschreibung: GR Angelika Kuss Bergner, StV-FF Kdt BI Seppi Dreier, StR Gerald Grebenjak, Kdt OBI Michael Dreier, BR Werner Opetnik,

Oberfeuerwehrmann Daniel Dreier, Bgm Valentin Blaschitz, Abschnittskommandant ABI Rahman Ikanovic, Vbgm Markus Lakounigg (von links)

 

 

Nach dem Gedenkgottesdienst für die verstorbenen Feuerwehrkameraden lud die FF Tainach auch heuer wieder zur Jahreshauptversammlung ins örtliche Rüsthaus. Nach der Präsentation des stolzen  Leistungsberichtes erfolgten die Ehrungen und Angelobungen. Besonders erfreulich ist auch die erfolgreiche Jugendgruppe, von der bereits Feuerwehrmänner in den aktiven Stand übernommen werden konnten. Angelobt wurden Koberer Elija Noel, Rosenzopf Mathias, Roscher Niklas und Tomaschitz Raphael, wozu auch Bgm Valentin Blaschitz, Vbgm Markus Lakounigg, StR Gerald Grebenjak und die GR Angelika Kuss-Bergner und GR Thomas Koberer recht herzlich gratulierten.

 

 

 

Anlässlich des Jahreswechsels waren auch heuer wieder die Bläser des Musikvereines Haimburg tagelang unterwegs und überbrachten Neujahrswünsche. So auch in Völkermarkt bei StR Gerald Grebenjak, wo Kapellmeister Burkhard Krall mit seinen Musikern aufspielte und musikalisch Glück wünschte.

 

Bildbeschreibung: Brodnig Stefan, Ing More-Keckel Herbert, Gerald Grebenjak, Pacher Norbert, Krall Burkhard, Streicher Stefan (von links)